Nebenkostenpauschale

Nur selten wird hinsichtlich der Nebenkosten im Mietvertrag die Abgeltung mittels einer pauschalen monatlichen Zahlung vereinbart.

Wenn die Zahlung der Nebenkosten im Mietvertrag nicht als Vorauszahlung vereinbart wurden, sondern als Pauschale, so trägt der Vermieter das Risiko, dass sich die Nebenkosten in Zukunft erhöhen. Der Vermieter spart sich aber die jährliche Nebenkostenabrechnung, die er im Falle von Vorauszahlungen dem Mieter vorlegen müsste.