Unbefristeter Mietvertrag

Ein unbefristeter Mietvertrag ist abgeschlossen, wenn keine zeitliche Begrenzung für die Dauer des Mietverhältnisses vereinbart worden ist. Kündigt keine der Parteien, so gilt der Mietvertrag unbegrenzt fort. Mieter und Vermieter können jedoch jederzeit unter Einhaltung der Kündigungsfrist kündigen. Der Vermieter muss dazu in der Regel auch einen gesetzlich vorgegebenen Kündigungsgrund anführen.