abgemeldetes Auto auf Stellplatz abgestellt

    • abgemeldetes Auto auf Stellplatz abgestellt

      Hallo,
      es wäre schön, wenn Sie mir eine Tipp geben könnten.
      Ich habe einen Mietvertrag (Wü-Lengfeld) mit Tiefgaragenstellplatz, den ich nie gebraucht habe (zwangsweise mitgemietet). Die Stellplatznummer ist NICHT im Vetrtag verankert. Ende Mai wird der Vertrag enden. Nun steht da ein abgemeldeter PKW auf dem Stellplatz Nr 9 (der meiner sein soll??) und kein Besitzer ist auszumachen.

      Wenn die STELLPLATZNUMMER in Mietvertrag nicht explizit genannt ist, bin ich dann rechtlich für einen ganz bestimmten Platz verantwortlich?

      Muss ich den PKW abschleppen lassen (sagt Hausverwaltung), obwohl ich nicht schriftlich habe, dass das mein Platz ist?
      Muss die Hausverwaltung den Besitzer ausfindig machen?
      Soll ich oder die Hausverwaltung die Polizei einschalten?
      Was mache ich mit der Übergabe bei Ende des Vertrages?

      danke und viele Grüße

      Lothar Schuh
    • Hallo,
      wie gesagt, kann ein Mietvertrag auch mündlich abgeschlossen bzw. konkretisiert werden. Die Nummer des Stellplatzes muss also nicht explizit im Vertrag genannt werden, wenn Einigkeit darüber besteht, welche Nummer nun vermietet werden soll. Ist allerdings auch aus den Umständen nicht ersichtlich, dass der Mietvertag auf eine bestimmte Stellplatz-Nummer abgeschlossen wurde, so können sie nicht für einen bestimmten Stellplatz verantwortlich gemacht werden.
      Gruß
      Karl-Heinz

    Impressum

    Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."