Vermieter hat Eigenbedarf angemeldet, meine Frau ist im 7. Monat Schwanger!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vermieter hat Eigenbedarf angemeldet, meine Frau ist im 7. Monat Schwanger!

      Wir haben ein Problem und kennen die rechtlichen Schritte nicht bzw. müssten wir uns an die Kündigung bis Ende Juli halten?
      Meine Frau ist im 7. Monat Schwanger und unser zweites Kind kommt Mitte Juli.
      Der Vermieter hat Eigenbedarf angemeldet und wir müssten Ende Juli raus.
      Der Wohnungsmarkt ist momentan bei uns miserabel, haben jetzt schon 3 Wohnungen angeschaut, aber leider ohne Erfolg.
      Wir werden denke keine neue Bleibe bis zum Juni finden und im Juli ist es uns nicht mehr möglich umzuziehen mit einem Neugeborenen.
      Wir denken, wir könnten dann frühestens wieder im September umziehen, vorausgesetzt wir werden dann schnell fündig.

      Was können wir tun?
      Wie sollen wir uns verhalten?

      Ich hoffe auf Antworten.

      Danke im Voraus.
    • Den sog.Härtefall dem Vermieter nachweisbar schriftlich mitteilen, ihn um Rückantwort bitten.
      Sollte der Vermieter den Rechtsweg bestreiten ist es durchaus angebracht selbst auch einen Fach-
      anwalt einzuschalten. Nur dieser gibt/darf rechtsverbindlichen Rat erteilen, ein Forum kann
      und darf das nicht.
      Wichtig ist in Ihrem Fall dass der Vermieter Ihre Situation (Härtefall) kennt. Das Weitere wird evtl.
      ein Richter beim AG darlegen.
      Soweit meine Kenntnis.

    Impressum

    Datenschutz

    Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."