Nachmieter will Wohnung übernehmen inkl. Hausstand, der stark abgenutzt ist !

    • Nachmieter will Wohnung übernehmen inkl. Hausstand, der stark abgenutzt ist !

      Guten Tag,

      die Wohnung meiner Mutter muss ich kündigen, da sie ab sofort im Pflegeheim ist. Ein Freund des Nachbars möchte unbedingt diese Wohnung übernehmen inklusive der Möbel. Der Hausverwalter wäre damit sogar einverstanden.

      Nun meine Frage, worauf muss ich nun achten ? Mache ich eine schriftliche Vereinbarung, dass der Nachmieter die Wohnung im jetztigen Zustand inklusive der Möbel übernimmt ? Dem Nachmieter ist bekannt, dass die Wohnungseinrichtung stark abgenutzt ist. Das wiederum ist kein Problem für ihn. Er will die Wohnung so wie sie ist haben, mit Macken, Kanten, Schäden usw.

      Wie schütze ich mich denn am Ende, wenn irgendwelche Probleme aufkommen wie z.B. das Bett ist defekt, Herd hat einen Kratzer etc... Meine Idee eine schriftliche Vereinbarung (Ablösevertrag)?

      Ich würde mich sehr über Rückmeldungen freuen.
    • Aloha91 schrieb:

      Nun meine Frage, worauf muss ich nun achten ? Mache ich eine schriftliche Vereinbarung, dass der Nachmieter die Wohnung im jetztigen Zustand inklusive der Möbel übernimmt ? Dem Nachmieter ist bekannt, dass die Wohnungseinrichtung stark abgenutzt ist. Das wiederum ist kein Problem für ihn. Er will die Wohnung so wie sie ist haben, mit Macken, Kanten, Schäden usw.
      Auf jeden Fall eine schriftliche Vereinbarung für die Übernahme der Möbel und hierzu den Zusatz, dass keinerlei Ersatzansprüche für evtl.Reparaturen bestehen. Oder verkaufe die Möbel für € 5,00 und diese sind Eigentum des Nachmieters.
      Im Falle einer Renovierung der Wohnung kannst Du Dich ebenfalls absichern.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher

    Impressum

    Datenschutz

    Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."