Mietminderung wieviel Prozent kann ich ansetzten Rohrbruch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mietminderung wieviel Prozent kann ich ansetzten Rohrbruch

      Hallo ihr lieben wir haben hier ein großes Problem,unzwar wir wohnen in einer DHh und bei uns kam es zu einem Rohrbruch der wohl schon länger am Gange ist.Wir hatten unserer Vermitererin vor ca 3 Wochen Bescheid gegeben das sich die Tapete in der Küche,Abstellraum löst und schimmelt darauf hin hatte sie uns einen kleinen Trockner gebracht der wohl nix getaugt hat,da wussten wir allerdings noch nix von einem IRohrbruch.Jetzt kam gestern ein Leck Doktor der festgestellt das unten also Erdgeschoss alles putsche Nass ist.Er hat jetz 3 Fliesen aus der Küche gestemmt um das Leck zu finden was ihm nicht gelang er es jetzt aber eingrenzen kann.Dann würde noch ein Loch in die Wand gemacht wo er auch ein Leck vermutet hat .

      Der weitere Ablauf schaut so aus das die Vermieterin mit ihrer Versicherung (Gebaüde )telefoniert hat die wohl die Tage vorbei kommt .

      Der Leck Doktor meinte das auf jedenfall die Küche raus muss,Fliesen raus,Esstrich raus .Damit Trocknungsgerät und Heizplatten hingestellt werden können.Im Flur,Wohnzimmer,Abstellraum,Gäste Wc müssen wohl vereinzelnd auch Fliesen raus und Trocknunggeräte rein.Die Geräte sollen wohl ca 3 Wochen laufen.Tapete muss unten in allen Raümen auch runter .

      Was können wir an Miete jetzt schon mindern wie gesagt das ganze EG ist pitsche Nass es riecht komisch 3 Fliesen in der Küch fehlen Loch in der Wand .

      Die Vermiterin meinte das bekommt ihr schon hin ihr könnt ja erstmal im Wohnzimmer kochen mit 2 Eplatten hallo wir haben 2 kleine Kinder von 3 und 5 Jahren.Die anderen Fotos sind leider zu groß wenn ihr da ein Tipp habt lg

      1. Wäre nett wenn ihr mir Tipps geben könnt. :)
    • Also es ist so: du must ermitteln: was kannst du nutzen, was nicht mehr. Gewichte es; das bedeutet, wenn ein Abstellraum nicht mehr nutzbar ist, ist das nicht so schlimm, wie wenn die Küche nicht mehr nutzbar ist. Setze es in ein prozentuales Verhältnis.Dann weißt du, wieviel du mindern kannst. Genaue Werte kann dir niemand sagen. Aber auch wenn du zuviel minderst; kündigen kann der Vermieter deswegen in keinem Fall; du musst es halt nachher nur nachzahlen.
      Viel Erfolg,
      Alfons S.

    Impressum

    Datenschutz

    Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."